Bewässerungsleitung

  • by

Unser Bewässerungsprojekt haben wir im Herbst vorigen Jahres (2020) mit dem Brunnenbau in Angriff genommen. Vorige Woche haben wir endlich die ca. 1000 Meter Verteilerleitung in Eigenregie verlegt (insgesamt sollen vier Weingärten mit ca 2ha Gesamtfläche bewässert werden). Dazu haben wir uns einen Verlegepflug gebaut, mit dem wir die 50mm starke Leitung zwischen 50cm (im Weingarten) und 70cm (am Strassenrand) tief eingraben können. In dieser Woche wollen wir alles verkuppeln, und nächste Woche können wir hoffentlich schon die Brunnenpumpe einbauen.
Dann heisst es hoffentlich bald “Wasser Marsch!”…